Rufen Sie uns an! +49 (0) 2261 6033 3

Von Lindlar ins Weltall: ROLF KIND schmiedet Produkt für die LARES2 Sonde

Für ein Projekt der ESA - European Space Agency hat ROLF KIND eine rund 340 kg schwere Kugel mit einem Durchmesser von 424 mm aus dem besonders widerstandsfähigen und schwer zu bearbeitenden Material Alloy 718 / W. Nr. 2.4668 / UNS N07718 gefertigt. In die Kugel werden vom Endkunden jetzt noch ca. 1200 Facetten geschliffen um als „Laser-Spiegel“ zu dienen, mit dem passiv das Gravitationsfeld der Erde studiert werden soll.

Erfahren Sie hier mehr über die LARES2 Sonde:https://space.skyrocket.de/doc_sdat/lares-2.htm

zurück zu Aktuelles