Wenn Fertigung gemäß
internationalen Standards gefragt ist, sind Sie mit unserem Qualitätsmanagement auf der sicheren Seite.

Bei aller Innovationsfreude, die wir bei jedem neu entwickelten Werkstück an den Tag legen – die Produktqualität steht immer im Vordergrund. Gerade in Branchen wie der chemischen Industrie und dem Anlagenbau hat die reibungslose Funktionalität unserer Bauteile oberste Priorität. Und nicht zuletzt sorgen störungsfreie Abläufe für gesteigerte Effizienz und helfen so, Kosten zu sparen.
Unser mehrfach zertifiziertes Qualitätsmanagement sichert die Erfüllung dieser hohen Anforderungen. „Made in Germany“ heißt für uns nicht nur Fertigung auf international anerkanntem Niveau, sondern ist auch die Garantie höchster Standards. Erstellung von Qualitätssicherungsplänen, lückenloses Bauteilreporting oder As-built-Zeichnungen sind bei uns alles andere als Fremdwörter. Wir arbeiten eng mit allen führenden Abnahmegesellschaften wie TÜV Rheinland, TÜV Süd, Lloyd’s Register of Shipping, Det Norske Veritas, ABS, GL etc. zusammen.

Ihr Wunsch ist unser Auftrag.

Wir erfüllen alle kundenspezifischen Standards und Zulassungsvoraussetzungen bis hin zu den strengen KTA-Richtlinien im Bereich kernkrafttechnischer Anlagen. Fragen Sie uns einfach!