Mit unserer Technologie
im Freiformschmieden ist alles möglich.

Durch unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Warmumformung sind wir in der Lage, die benötigten Arbeitsprozesse und Fertigungswege genau auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse einzustellen. Ob konturnahes Schmieden, nahtloses Walzen oder induktives Erwärmen und Anstauchen – wir finden den individuell optimalen Prozess für jedes Werkstück. Das optimale Schmiedeaggregat für jedes Bauteil – das ist Technologie made by R. KIND.
Unsere Produktgruppen:
  • Stabmaterial in Rund-, Vierkant- und Flachabmessungen sowie abgesetzte und profilgeschmiedete Stäbe
  • nahtlos geschmiedete Flanschwellen in allen Längen
  • Ringe, Büchsen und Lochscheiben in geschmiedeter und gewalzter Ausführung
  • geschmiedete Scheiben speziell in großen Dimensionen
  • sämtliche Sonderkonturen, wie z. B. Stutzen, Konen, Reduzierungen oder Hohlteile, je nach Kundenwunsch
Jedes gefertigte Produkt muss höchsten internationalen Qualitätskriterien genügen: Prüfungen in Bezug auf Korrosionsresistenz, Hitzebeständigkeit und extreme mechanische Belastungen gehören bei uns zum Standard.
  • Ringe und Scheiben für Wärmetauscher, Material Alloy C22, Einzelgewichte bis zu 7.300 kg
  • Wärmetauscher-Rohrplatte, Alloy 800H, DIA 3.320 x 280 mm, Blockgewicht 18.500 kg
  • Nahtlos geschmiedetes Wellenrohr, DIA 915/734 x 8.080 mm, Werkstoff 1.4311, Blockeinsatzgewicht 47.500 kg
  • Nahtlos geschmiedete Büchse, Material Alloy 625, DIA 1.740 x 1.454 x 1.170 mm, Schmiedegewicht 12.200 kg
  • Fertig bearbeitete Kompressornabe, Material 1.4462, DIA 1.520 mm
  • Nahtloser Sattelflansch, Alloy 800H, 7.300 kg
  • Einbaufertiger Kesselflansch, Werkstoff 1.4462, DIA 1.630 mm
  • Konturnah geschmiedete “Outer Plate”, Material F 316 LN, Gewicht 12.500 kg
  • Geschmiedete Titan-Zentrifugentrommel für die pharmazeutische Industrie
  • Nahtlos gewalzter Ring, Material 254 SMO, Ø 2.620/1.980 x 125 mm